Ergebnisse Saison 2015/16


Der Ski-Club gratuliert seiner Biathletin Annalena Löffler zu ihren tollen Leistungen in der der vergangenen Saison!

Beim SV-Cup-Sprint in Schönwald am 16. Januar belegte Annalena bei den S14/15 den 7. Platz.

Annalena war vom 21.-24. Januar beim DSC in Oberhof . Sie belegte im Techniksprint mit 2mal Schiessen Platz 17. In der Verfolgung mit 3mal Schiessen erzielte sie Rang 16.

Auf dem Notschrei fanden am 06.Februar die BaWü. statt und Annalena wurde bei den S14/15 5.

Bei einem Technikparcour am 14. Februar belegte sie Rang 1.

Der nächste DSC fand in Oberwiesenthal vom 17.-21.Februar statt. Im Einzel kam sie auf Platz 25, in der Mixstaffel wurden sie 1. Und im Techniksprint schaffte sie es auf Platz19!

Den 2.Platz belegte sie in der Schülerklasse14/15 beim SV-Cup in Gosheim.

Beim letzten DSC in Ruhpolding vom 10.-13. März wurde Annalena im Techniksprint 25.. Beim darauf folgenden Massenstart 15. Und in der Mixstaffel mit den Langläufern wurde sie 8.

In der DSC Pokalwertung belegte Annalena den 24. Platz.

In der SBW-Cup Pokalwertung wurde Annalena 3..

Zum Abschlussrennen in Schönwald am 20.März wurde Annalena 4..


Wir wünschen Dir weiterhin viel Freude am Sport und viel Erfolg für die kommende Saison!


In der vergangenen Saison fanden insgesamt 7 Deutschlandpokale statt, zwei davon verbunden mit der Deutschen Meisterschaft im Langlauf.

An 5 von diesen Wettkämpfen nahm unsere aktive Sportlerin Alina Dold teil, die das zweite Jahr in der LG2 des Skiverband Schwarzwald trainiert.

Als Auftaktwettkampf der Saison fand ein ZLK (zentrale Leistungskontrolle) vom 25.-27. September 2015 in Oberhof statt. Beim 5km Crosslauf belegte Alina den 18. Platz. Tags darauf belegte sie beim 8,7 km Skating Skirollern Platz 28.. Am dritten Tag stand noch ein 3km Berglauf an, den Alina mit dem 20. Platz absolvierte.

Der 2. DP war vom 09.-10. Januar in Oberstdorf. Im Classisch-Rennen wurde Alina 31. Und am Sonntag belegte Alina beim 4km Skating-Rennen den 27. Platz.

Nur 1 Woche später fuhr die LG dann nach Balderschwang. Alina wurde am ersten Tag 35. Und am zweiten Tag erreichte sie bei sehr schlechten Sichtverhältnissen und starkem Schneefall beim Classich-Rennen über 7,5km Platz 27.

Der 5. DP wurde wegen Schneemangels auf den Notschrei verlegt. Mit Stollen an den Ski schaffte Alina die 2,5km im Classischen Stil als 28. Bei den 10km im Skating wurde sie 25..

Beim 7. DP/DM am 19.-20. März musste Alina 20km Clasisch-Laufen und schaffte diese Strecke zwar als letzte auf dem 25 Platz, allerdings haben 4 Athletinnen in ihrer Altersklasse aufgegeben. Beim Staffelrennen am Sonntag wurde Alina mit ihrer jüngeren Kollegin 12.

In der Deutschlandpokalwertung erreichte Alina den 34. Platz.

Desweiteren hat Alina den Peltonen-Cup gewonnen und kann sich über einen Gutschein bei Sport Weiß freuen!

Wir gratulieren Alina zu ihren tollen Ergebnissen und Leistungen und wünschen viel Glück und Erfolg für die nächste Saison.


In der vergangenen Saison fanden wie jedes Jahr 3 DSC statt, bei denen 3 Aktive von uns teilnehmen konnten:

  1. DSC vom 16.-17. Januar in Balderschwang.

Aufgrund Schneemangel in Isny wurde in Balderschwang anstelle der alpinen Fahrformen ein Techniksprint ausgetragen. Dabei belegten Dominik Löffler und Linda Löffler in ihren Altersgruppen jeweils den 27. Platz von über 40 Startern.

Auf der 5km Langstrecke am folgenden Tag wurde Dominik 32. und Linda 29.. Ihr Vereinskamerad Jacob Faller musste krankheitsbedingt leider zu Hause bleiben!

  1. DSC vom 13.-14.Februar auf dem Notschrei Kirchzarten

Wegen Schneemangel musste der 2. DSC auf den Notschrei verlegt werden.

Bei sehr schwierigen Wachsverhältnissen erreichten unsere Sportler im KO-Sprint folgende Endplätze: Dominik 18. von 47, Jacob 30. von 47 und

Linda 26. von 49.!

Im Skating über 5km erreichte Jacob den15. Platz, Dominik den 22. Platz und Linda den 32. Platz.

  1. DSC-Finale in Ruhpolding vom 11.-13.März

Im Techniksprint wurde Jacob 13., Dominik 23. Und Linda 24..

Auf einer sage und schreibe 8km langen Langstrecke schaffte es Jacob auf den 14. Platz, Dominik wurde 30..

Bei der Mixstaffel am Sonntag wurde Dominik mit seinem Team von 2 Langläufern und 2 Biathleten 6. Und Jacob mit seinem entsprechenden Team 7.. Linda nahm am Samstag und Sonntag aus gesundheitlichen Gründen nicht teil!

In der Pokalwertung der 3 DSC wurden folgende Plätze belegt:

Jacob Faller 25. Platz  
Dominik Löffler 28. Platz  
Linda Löffler 35. Platz

Der Ski-Club gratuliert euch ganz herzlich zu euren tollen Ergebnissen und Leistungen in der vergangenen Saison. 


Oneway XC-Challenge 23.03.2016


Ortsjugendskitag/Vereinsmeisterschaft 2016

Sprunglauf2016.pdf (109.14 KB)


VR-Talentiade Finale Martinskapelle 13.03.16


Bezirksstaffelrennen am Hellewand

Tolle Mannschaftsleistung beim Bezirksstaffelrennen am Hellewand

 

Beim diesjährigen Bezirkspokal in der Staffel haben unsere Teilnehmer hervorragende Ergebnisse erzielt.

Der SC Langenordnach musste das Rennen wegen Schneemangels in dä Orne, relativ kurzfristig auf die Nachtloipe am Hellewand verlegen. Ganz nach diesjähriger Tradition, waren unsere Wachsexperten mal wieder sehr gefordert, da es tagsüber noch Plusgrade hatte, kurz vor Rennbeginn bei Minusgraden Schneefall einsetzte, und zum Start Sturm mit Schneeverwehungen für widrige Verhältnisse sorgte.

 

In der Klasse S8 - S11 männlich/weiblich siegten unser Läufer/innen nach zähem Kampf, in der klassische Technik, gegen die Staffeln aus Kirchzarten und Feldberg, mit 10 sec. Vorsprung.

Unsere Läuferstaffel wurde Zusammen gesetzt aus:

Jana Faller, Finja Faller und Jannis Dold

 

herzliche Glückwunsch zum Titel Bezirksmeister Staffel S8-S11 Bezirk IV

 

Bei den grossen  erreichten unsere Teilnehmer, Jacob Faller und Dominik Löffler in der klassische Technik und Anna-Lena Löffler im Skating, einen tollen 2.Platz. Sie mussten sich nur,  der rein männliche Mannschaft, aus Kirchzarten geschlagen geben. 

Trotzdem ein hervorragendes Ergebniss, da sich unsere Läufer/innen alle noch im jüngeren Jahrgang  befinden, und in der selben Konstellation nächstes Jahr nochmal eine Chance haben sich den Bezirkspokal zu ergattern.

 

Auch Ihnen gratulieren wir ganz herzlich zu diesem super Erfolg.


Rechbergpokal mit Peltonen und SV Cup 2016


Kreisjugendskitag Feldberg 2016


Rund um Neukirch "Brendschild" 2016


Ursula Villinger Gedächtnislauf 2016


Erfolgreiche Teilnahme an den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Ski-Langlauf

5 Sportler des Ski-Club St.Märgen, haben die Vereinsfarben erfolgreich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Ski-Langlauf vertreten.

Bei teilweise widrigen Bedingungen starteten unsere Sportler Samstag früh nach Balderschwang.

Schwierige Wachsbedingungen und sehr wechselhaftes Wetter machten allen Sportlern und Helfern sehr zu schaffen.

Im Sprintwettbewerb erreichten Dominik Löffler und Jacob Faller in der Klasse U14-15 die Plätze 16 und 17.

Linda Löffler wurde in der selben Klasse 5.

Alina Dold erreichte in der Klasse U16-18 einen 4.Platz

Bei der Langstrecke am Sonntag wurde Jana Faller bei den Mädchen U 11 erste Siegerin

Dominik und Jacob bei den Jungen U14, 4. und 5. Sieger

Linda belegte den 6. Rang und Alina wurde 4.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Sportlern zu Ihren tollen Ergebnissen, bei den diesjährigen Landesmeisterschaften, und bedanken uns bei den Eltern und Trainern die die Kinder beim Wettkampf unterstützt haben.

 


GESAMTERGEBNISLISTE / POKALWERTUNG Kinderlangläufe 2016 - BEZIRK IV

Erfolgreiche Langläufer beim Ski-Club St. Märgen
Am Samstag, 13.02.2016 konnten die aktiven Langläufer und Langläuferinnen hervorragende Ergebnisse beim Bezirkspokal erzielen. Der Bezirkspokal des Skibezirks IV Hochschwarzwald ist eine Pokalserie von insgesamt 3 Rennen. Der erste Kinderlanglauf wurde vom SC Schönenbach-Staufen ausgetragen. In Blasiwald-Winterseite konnte bei sonnigen Winterwetter und besten Schneebedingungen am Fasnetsamstag vom SC Blasiwald der zweite Kinderlanglauf durchgeführt werden. Am vergangenen Samstag stand das Finale des SC Schluchsee auf unserem Rennplan. Aufgrund der Schneeverhältnisse wurde der Kinderlanglauf wieder in Blasiwald-Winterseite ausgetragen.
Nach allen drei Rennen standen am Ende in der Klasse S 11 Finja Faller und Jannis Dold als Bezirksmeister fest. Jana Faller konnte sich in der selben Altersstufe den 3. Platz sichern. Leni Huber belegte in der Klasse S10 den 2. Platz bei den Bezirksmeisterschaften.
Bei den jüngsten Startern, S8, konnte Sophie Saier als 2. Bezirksmeisterin geehrt werden. Der Ski-Club St. Märgen gratuliert all seinen erfolgreichen Starterinnen und Startern zu ihren hervorragenden Ergebnissen!


Ergebnisliste Bezirkskinderlanglauf und VR Talentiade 13.02.2016


Ergebnisliste Bezirkskinderlanglauf Blasiwald 6. Februar 2016


JTFO Grundschulwettbewerb Thurnerspur 3. Februar 2016


Ergebnisliste Hauerskopfpokallanglauf 2016


Ergebnisliste BGV-Schwarzwälder-Läufertag

 

Ergebnisliste Jugend trainiert für Olympia RP-Meisterschaften 2016


Ergebnisliste Kinderlanglauf BezirkIV Schoenenbach


Ergebnisliste offene Bezirksmeisterschaften Bezirk4 SZ Breitnau


Ergebnisliste SV-Cup Geländelauf St. Peter

Nachdem die Radrennsaison der „Ritzelrocker“ für die Meisten von uns vorbei ist, ging es heute für die „Lattenrocker“ beim heutigen Crosslauf in St. Peter los. Bei strahlend blauem Himmel aber gefühlten kühlen Temperatur um die 7°C hieß es heute für 9 Kids zu zeigen was in Ihnen steckt. Für unsere S8er Sophie und Marlene hieß es 1,5 km zu laufen mit Pfeilwurf auf eine Dartscheibe und Ballwurf in eine Mülltonne, was beide mühelos meisterten. Sophie schloss an ihre Erfolge vom Winter und Biken an und belegte den 3. Platz und auch Marlene konnte mit einem tollen 6. Platz zeigen was in ihr steckt.

Dann folgten bei den S10ern Leni und Jakob, die wie die S11er Jannis und Jana eine 2km Strecke mit zusätzlich Reifenrollen und Rückwärtslaufen absolvieren mussten. Leni holte sich souverän einen Pokal mit dem super 1. Platz. Auch Jakob zeigte in seinem ersten Rennen in St. Peter eine tolle Leistung mit dem 16.Platz. Jana können wir zu einem tollen 3. Platz gratulieren und Jannis belegte im Starterfeld von 21 Kids einen tollen 6.Platz.

Ab S12 mussten die Läufer zu der 2km Strecke mit Übungen noch eine 1,5km Runde zusätzlich laufen. Marina schaffte die Strecke ohne Probleme und wurde mit einem tollen 9. Platz belohnt.

Auch unsere letzen beiden Läufer Jacob und Dominik schafften ohne weiteres diese Strecke und rundeten unsere tollen Ergebnisse mit den Plätzen Jacob 2. und Dominik 3. ab.

Wir gratulieren Euch zu Euren tollen Leistungen!!!!!

Presse Badische Zeitung > bereit-fuer-den-winter- <


1.Deutschlandpokal in Oberhof vom 25.-27.09.2015

Am Donnerstag hieß es für Alina Abfahrt 7.00 Uhr am Skif in Furtwangen zum 1. DP in Oberhof.

Nach 4,5 h Fahrt hieß es Crosstraining auf der Rennstrecke für das Rennen am Freitag. Start war dann am Freitag um 9.15 Uhr für Alina. Danach Streckentest auf den Skirollern für Samstag und am Sonntag noch der 3km Berglauf mit anschließender Heimfahrt.

Wir gratulieren Alina zu ihren tollen Leistungen beim 1. DP in Oberhof wo sie in der Klasse U18w folgende Ergebnisse erzielte:

Crosslauf 5km 18. Platz, Sprint Skiroller Freistil 8,7 km 28.Platz und Berglauf 3km 20. Platz