Skiläufer ermitteln ihre Besten

Skiläufer ermitteln ihre Besten
Ortsskimeiterschaften 2012 Foto: Heinrich Fehrenbach

Quelle: Skiläufer ermitteln ihre Besten (veröffentlicht am Sa, 18. Februar 2012 auf badische-zeitung.de)

Autor: Heinrich Fehrenbach | Sa, 18. Februar 2012 | St. Märgen

Meister: Lena Rießle und Michael Fehrenbach sowie Annerose Löffler und Roland Rombach.

ST. MÄRGEN. Nach SV-Cup und Ortsjugendskitag wurden vom Ski-Club noch die Vereinsmeisterschaften Nordisch und Alpin veranstaltet. Die Temperaturen lagen noch bei minus 12 Grad, als der Langlauf im Bereich Vogelhof gestartet wurde. Während die Kinder der Jahrgänge 2005 und 2006 eine Strecke von 800 Metern zu laufen hatten, mussten die Schüler S 8 bis S 11 eine Strecke von 1,5 Kilometer absolvieren. Ab Schülerklasse S 12, sowie Damenklasse waren es dann zwei Runden mit insgesamt drei Kilometern. Die Herren hatten drei Runden, mit insgesamt 4,5 Kilometern zu laufen.

Streckenchef Christoph Faller fungierte als Starter, und hatte für fast jeden Läufer einen Spruch parat. Vereinsmeisterin wurde Lena Rießle, die Schwester des erfolgreichen Nordisch-Kombinierten Fabian Rießle. Vereinsmeister wurde der Aktive Michael Fehrenbach, welcher die Teilnahme an den Nordischen Juniorenmeisterschaften in der Türkei nur knapp verfehlte.

Für die alpinen Meisterschaften hatte Sportwart Hubert Wehrle am Kuhnenbach-Lift eine Strecke ausgesteckt, die in zwei Läufen zu fahren war. Vereinsmeisterin wurde Annerose Löffler, und Vereinsmeister Roland Rombach. Vorsitzender Raimund Löffler gab bekannt, dass die Siegerehrung im Rahmen des Winterabschlussabend am 13. April 2012 im Hotel Löwen erfolgen wird.

Ergebnisse

Alpine Ergebnisse: Kinder II weiblich: 1. Lara Heinrich, 2. Marie Schnabel, 3. Tinka Lickert; Kinder II weiblich: 1. Jana Faller, Finja Faller; Schüler 8 männlich: 1. Marvin Heinrich, 2. Kevin Schwer, 3. Jannik Dold. Schüler 8 weiblich: 1. Amelie Willmann, 2. Jule Faller, 3. Annalena Faller. Schüler 10 männlich: 1. Mirco Rombach, 2. Jakob Faller, 3. Florian Fehrenbach. Schüler 10 weiblich: 1. Linda Löffler, 2. Vanessa Dold, 3. Nina Simon. Schüler 12 männlich: 1. Lukas Löffler. Schüler 12 weiblich: 1. Lisa Faller, 2. Ronja Wehrle, 3. Isabel Faller. Schüler 14 männlich: 1. Valentin Fehrenbach, 2. Daniel Schwär. Herren 21: 1. Timo Löffler. Herren 36: 1. Christian Schnabel, 2. Bernd Faller. Damen 36: 1. Conny Faller. Herren 41: 1. Roland Rombach, 2. Joachim Faller, 3. Ralf Dold. Damen 41: 1. Sybille Faller. Herren 46: 1. Josef Hog. Damen 46: 1. Annerose Löffler, 2. Gabi Fehrenbach, 3. Lydia Hog. Herren 51: 1. Claus Simon. Herren 66: 1. Oskar Faller.

Nordische Ergebnisse: Kinder II weiblich: 1. Jana Faller, 2. Finja Faller, 3. Fiona Hummel. Kinder II männlich: 1. Jannis Dold. Schüler 8 weiblich: 1. Amelie Willmann, 2. Marina Rombach. Schüler 9 männlich: 1. Tobias Hug, 2. Marvin Heinrich. Schüler 9 weiblich: 1.Jule Faller. Schüler 10 männlich: 1. Jakob Faller, 2. Dominik Löffler, 3. Benedikt Hummel. Schüler 10 weiblich: 1. Annalena Löffler, 2. Lara Lickert. Schüler 11 männlich: 1. Mirco Rombach, 2. Florian Fehrenbach. Schüler 11 weiblich: 1. Vanessa Dold, 2. Linda Löffler, 3. Nina Simon. Schüler 12 männlich: 1. Lukas Löffler. Schüler 12 weiblich: 1. Carina Hummel. Schüler 13 weiblich: 1. Alina Dold, 1. Luisa Faller,
3. Celine Simon. Schüler 14 männlich: 1. Daniel Schwär. Schüler 14 weiblich: 1. Kim Lisa Hättich. Schüler 15 weiblich: 1. Lena Rießle. Jugend 16 männlich:1. Andreas Hog, 2. Matthäus Fehrenbach. Jungend 19 männlich: 1. Michael Fehrenbach. Herren 36: 1. Christian Schnabel. Herren 41: 1. Konrad Fehrenbach. Herren 46: 1. Josef Hog. Damen 46: 1. Annerose Löffler, 2. Lydia Hog, 3. Gabi Fehrenbach. Herren 56: 1. Siegfried Schuler.